One Size Pocket TullaVioletta Stoffwindel

Hier stelle ich einzelne Stoffwindeln  TullaVioletta ein.

Ich habe über viele Jahre die Tageskinder mit Stoff gewickelt, immer auf der Suche nach der ultimativen Windel für alle, habe ich angefangen Stoffwindeln selbst herzustellen.

Hier wird es immer mal wieder ein DesignerStück geben. Für die GroßProduktion reicht meine Zeit leider nicht aus.

Die perfekte One Size PocketWindel.

Diese Pocketwindel ist One Size. Sie kann von Geburt bis zum Wickelende genutzt werden. Mittels Druckknöpfen und durch Verstellen der Beingummis kann die Größe der Windel optimal dem Kind angepasst werden. Die Kletts zum Verstellen der Weite sind mit Überklett ausgestattet. Damit ist auch eine sehr kleine Einstellung der Weite möglich.. Gern berate ich auch zum Thema Saugeinlagen.

Eine Pocket muss immer mit Saugmaterial bestückt werden. Beim Kauf der Windel ist keine Einlage dabei. Es können vorhandene Einlagen, Mullwindeln, Systemwindeln in die Windeltasche gestopft werden.


Aussenschicht:

PUL (Polyurethane laminate) ist ein elastischer Polyester-Interlock, der mit einem dünnen Polyurethan-Film auf der Rückseite beschichtet wurde. PUL ist wasserdicht und trotzdem atmungsaktiv.

Innenseite:

CDMF

ist cuddle dry microfleece . 100% Polyester, sehr weich und kuschlig und leichter Floor halt auch dünneren Stuhlgang fest und leitet Feuchtigkeit in das Windelinnere.


Zur Entwicklung:
Ich persönlich habe ja laaaange Wickelerfahrung und all meine Wünsche nach einer optimalen Windel einfließen lassen.


Die Pocket ist eine One Size, passt von Geburt bis zum Ende der Wickelzeit und natürlich mit Klett - ich liebe Kletts, das geht flott beim Wickeln mehrerer Kinder. Alle Gummis lassen sich austauschen - ohne gleich die ganze Windel auftrennen zu müssen. Ich hatte ja leider mit unserer Lieblingswindel das Pech, dass nach einem guten halben Jahr alle Gummis defekt waren (trotz Ullrich und ohne Trockner). Das lässt sich bei Langzeitgebrauch nicht ganz vermeiden. Hier spielen die Wahl des Waschmittels, die Nutzungsintensität, auch die Nutzungsdauer (1,2,3 Kinder) eine große Rolle und nicht zuletzt: ist der Gummi noch so gut ausgesucht, es gibt Chargen, die etwas schneller verschleißen. - Die Angst vor kaputten Gummis ist jetzt vorbei!!!!

Meine One Size lässt sich in der Größe per Drucki verstellen und zusätzlich kann der Beingummi noch angepasst werden. Damit hat die Windel in jeder Größe die optimale Passform.

Es wird 2 Varianten geben: eine ganz "normale" Pocket und eine mit zusätzlichem Auslaufschutz. So sind auch Stillkinder vor größeren Unfällen geschützt.